Zurück

Unterirdisches Museum Köln

Köln unterirdisch entdecken

Damit euch auch bei Wind und Wetter, Regen und Sturm oder eisiger Kälte in Köln nicht langweilig wird, haben wir für euch den perfekten Plan B!
In Köln gibt es nicht nur viele tolle Cafés, Shopping-Center und Thermen, sondern auch einige spannende Museen. Eines davon ist das Praetorium, das unterirdische Museum in Köln.

Entdeckt das römische Köln längst vergangener Zeiten und bekommt im Praetorium nicht nur einen Einblick in das damalige Leben, sowie die Geschichte von Köln, sondern schaut euch auf die Ausgrabungen der Stadtmauer an und lasst die Ruinen, die hinterlassen wurden, auf euch wirken. Sehen werdet ihr außerdem die Überreste des damaligen Statthalterpalastes der Provinz.

Natürlich müsst ihr euch nicht alleine den Weg durch die Tunnel und Schächte bahnen, sondern könnt auf einen professionellen Guide vertrauen, der euch nicht nur wieder zum Ausgang führt, sondern auch noch einige wissenswerte Fakten zu erzählen hat.

An der Führung, die etwa 90 Minuten dauert, könnt ihr für 15€ teilnehmen.

Getroffen wird sich in der Kleinen Budengasse am Theo-Burauen-Platz, Brunnen Zugang über den Roncalliplatz.

Hier geht’s direkt zur Führung >>

Dieses außergewöhnliche Museum hat euch überzeugt?
Dann ab mit euch nach Köln! Im Hostel Köln übernachtet ihr wie immer auf Hotelniveau zu Hostelpreisen.

➤ Jetzt buchen!

Mehr Informationen zum unterirdischen Museum in Köln gibt es hier ➤

Ähnliche Beiträge

HOSTEL KÖLN GmbH
Marsilstein 29
50676 Köln

+49 (0)221 998 776 0
willkommen@hostel.ag
Nach oben
Buchen
[index]
[index]
[523.251,1046.50]
[523.251,1046.50]
[523.251,1046.50]
[523.251,1046.50]