Zurück

Top 8 Sehenswürdigkeiten in Köln

Wir zeigen dir, welche Sehenswürdigkeiten du in Köln nicht verpassen darfst.

Kölner Dom

Den Kölner darfst du einfach nicht verpassen! Wobei das bei einem Städtetrip nach Köln eher unwahrscheinlich wäre. Denn von vielen verschiedenen Standorten kannst du ihn sehen. Schon wenn du den Hauptbahnhof verlässt, steht er vor deinen Füßen. Er gehört weltweit zu den bekanntesten historischen Sehenswürdigkeiten und ist wirklich eine wunderschöne Kathedrale.

Hohenzollernbrücke

Neben den Kölner Dom ist die Hohenzollernbrücke ebenfalls ein Wahrzeichen von Köln. Ein Spaziergang über diese beindruckende Brücke lohnt sich allemal. Besonders bekannt ist sie durch die unzähligen Liebesschlösser.

Historische Altstadt

Wie der Name schon verrät, erwarteten dich hier alte Gebäude – aber die Schönheit wird dich beeindrucken. Die Gassen, Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein. ► 11 Dinge, die ihr in der Altstadt machen könnt

Historisches Rathaus Köln

Wenn man an Köln denkt, wird das Rathaus nicht oben auf der Liste stehen. Aber ein Besuch ist dieses wunderschöne Gebäude allemal wert.

Hahnentorburg

Am Rudolfplatz findest du ein schönes mittelalterliches Stadttor.

Eigelstein Torburg

Ebenfalls ein sehenswerter historischer Torbogen – zu finden nahe des Ebertplatzes.

Rheinauhafen

Unverkennbar sind die modernen Kranhäuser. Der Rheinauhafen in der Südstadt lädt zum Flanieren ein.

Kath. Kirche Groß St. Martin

In Köln findest du 12 romanische Kirchen. Eine davon ist die Groß St. Martin in der Altstadt. Eine echte Schönheit, die du nicht verpassen solltest.

 

Ähnliche Beiträge

HOSTEL KÖLN GmbH
Marsilstein 29
50676 Köln

+49 (0)221 998 776 0
willkommen@hostel.ag
Nach oben.
Buchen